Feuerwehrverein
Aktive Wehr
Jugendseite
Links
Impressum



Gemeinsame Nachtübung mit der
Bergwacht Bereitschaft Fichtelberg-Neubau



Die FF Neubau und die Bergwacht Bereitschaft Fichtelberg-Neubau trafen sich zu einer gemeinsamen Übung auf dem Gipfel des Ochsenkopfes.
Es galt eine hilflose Person aus der Wand des sog. Schneeloches zu retten. Die Bergwacht setzte dafür ihre Gerätschaften zum Abseilen ein. Die Feuerwehr Neubau leuchtete die "Einsatzstelle" mit Hilfe des Stromerzeugers und der Beleuchtungsanlage aus.



Zunächst galt es, die notwendigen Gerätschaften durch tiefverschneites, unwegsames Gelände zum Einsatzort zu transportieren. Es stellte sich heraus, dass der Motorschlitten der Bergwacht hierfür das ideale Hilfsmittel war.



Während wir die Beleuchtung aufbauten, begann die Bergwacht mit der Montage und Sicherung ihrer Abseilvorrichtung.



Der erste Bergwachthelfer seilte sich über die ca. 25 m tiefe, verschneite und vereiste Steilwand ab.



Erfolgreiche Übung: Hilflose Person gerettet.



Die Zusammenarbeit funktionierte sehr gut.

Diese Übung brachte auch für uns neue Erfahrungen, die wir bei künftigen Einsätzen verwenden bzw. berücksichtigen können und werden. Im Anschluss an die Übung fand im Bergwachthaus in Neubau die Abschlussbesprechung statt.
(Text und Bilder FF Neubau © 2007)

Übungen
© 2007-2014 Feuerwehr Neubau / G. Ritter / Sponsor: JLP-Engineering
HOME