Verkehrsunfall mit mehreren PKW / B303

Datum: 18. Juli 2021 um 14:02
Alarmierungsart: FME, Handyalarmierung, Sirene
Dauer: 1 Stunde 48 Minuten
Einsatzart: Verkehrssicherung 
Einsatzort: B303, Abzwg. Fichtelberg
Einsatzleiter: Tröstau
Mannschaftsstärke: 9
Fahrzeuge: Florian Neubau 48/1 , Florian Neubau 11/1 


Einsatzbericht:

Am 18. Juli 2021 wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW auf die B303, Abzweigung Fichtelberg gerufen.
Beim Abbiegevorgang kollidierten die beiden PKW miteinander, wobei die Fahrzeuge stark beschädigt wurden und Betriebsstoffe austraten.

Neubau 48/1 verblieb an der Unfallstelle und Neubau 11/1 regelte den Verkehr an der Abfahrt Neubau / Parkhaus Seehaus, da die B303 für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt wurde.

Nachdem die beiden PKW vom Abschleppfahrzeug aufgenommen und abtransportiert wurden, konnte der Einsatz für uns beendet werden.