THL 1 Nach Verkehrsunfall

Datum: 17. November 2019 
Alarmzeit: 19:27 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Handyalarmierung, Sirene 
Dauer: 2 Stunden 3 Minuten 
Art: THL  
Einsatzort: ST2181 
Einsatzleiter: Fichtelberg 2 
Mannschaftsstärke: 1/10 
Fahrzeuge: Florian Neubau 48/1 , Florian Neubau 11/1  
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Alarmierte Kräfte:

  • Fichtelberg 11/1
  • Fichtelberg 20/1
  • Fichtelberg 48/1
  • Neubau 11/1
  • Neubau 48/1
  • Rettungsdienst
  • Polizei
  • Abschleppdienst

Am Sonntag den 17.11.19 um 19:27 Uhr, wurde der gesamte „Löschzug Fichtelberg“ auf die ST2181 zwischen Turnhalle und B303 alarmiert. Beim Eintreffen wurde ein Auto im Graben liegend vorgefunden. Die darin befindliche Person klagte über starke Schmerzen.

Die Besatzung der Fahrzeuge „Fichtelberg 11/1“ und „Neubau 11/1“ übernahmen die Verkehrsabsicherung zwischen der Turnhalle-Fichtelberg und B303. Die Besatzungen der Fahrzeuge „Fichtelberg 20/1“, „Fichtelberg 48/1“ und „Neubau 48/1“ übernahmen die Technische Rettung der Person in Absprache mit dem Rettungsdienst.

Wir wünschen allen Beteiligten eine schnelle Genesung.